Mein MMO spricht über Crimson Desert, dessen Entwicklung und Closed Beta

  • Das ist Crimson Desert

    Crimson Desert ist das neue „Flaggschiff“-MMORPG von Pearl Abyss. Die haben mit Black Desert, vor allem mit der Mobile-Version, in den letzten Jahren Millionen verdient und investieren das Geld in eine neue Engine und neue Spiele. Crimson Desert ist extra auf den Westen ausgerichtet, will eine Story-Kampagne und mehr PvE-Inhalte bieten als der PvP-lastige Vorgänger Black Desert. Der Spieler soll eine Söldnerbande anführen und die Story aus der Perspektive verschiedener Personen erleben. Die Optik erinnert dabei, sicher nicht zufällig, an Game of Thrones.

    Crimson Desert soll bereits 2020 in eine Beta starten.

    Pearl Abyss will neben einer PC-Version auch Konsolen-Versionen spendieren. Ob sie damit die neue Konsolengeneration oder die aktuelle meinen, ist noch nicht entschieden. Es sieht aber so aus, als würde Crimson Desert am Ende auf PlayStation 5 und Xbox Series X landen.

    Ein Release von Crimson Desert ist für das 4. Quartal 2021 vorgesehen.

    Wie lief die Entwicklung von Crimson Desert bisher?

    • Man wusste schon länger, dass Pearl Abyss an einer neuen Engine arbeitet, auf der alle künftigen Spiele erscheinen sollen. Die Engine von Black Desert sehen die koreanischen MMORPG-Spezialisten mittlerweile als überholt an.
    • Im August 2019 hieß es, Pearl Abyss plant ein neues großes MMORPG, das besonders den westlichen Markt im Auge hat.
    • Im November 2019 wurde Crimson Desert mit einem ersten Trailer enthüllt. Das Spiel soll seit 2018 in Entwicklung sein. Sonst drang noch wenig nach außen.

    Das ist Crimson Desert im besten Fall:

    Es klingt bislang nach einem Spiel mit einer linearen Story, wie Red Dead Redemption 2. Die NPCs sollen eine wichtige Rolle einnehmen. Aber auch MMORPG-Aspekte wie Massenschlachten und Handel sollen bedient werden.


    Im besten Fall bekommen Story-Fans eine gute, lange Kampagne spendiert, das Endgame biegt in Richtung MMORPG ab und bietet die Möglichkeit, interessante PvE-Inhalte zu spielen.


    Pearl Abyss hat Black Desert bislang stark weiterentwickelt, das kann man daher für Crimson Desert wohl ebenfalls erwarten. Fürs Erste sieht das Spiel auf Screenshots stark und nach „Next-Gen“ aus.

    Das ist Crimson Desert im schlechtesten Fall:

    Es ist bislang noch nicht ersichtlich, wie das Gameplay läuft und was die Aktivitäten nach der Story sein sollen.

    Offenbar will Pearl Abyss ein MMORPG für westliche Konsolen-Spieler entwickeln, also ein Spiel analog zu Red Dead Redemption 2 oder The Elder Scrolls Online.

    Ob Koreaner wirklich den Geschmack treffen, ist noch offen. Im schlechtesten Fall wäre Crimson Desert wohl ein Blockbuster-Spiel mit angeklebtem Online-Teil, der wenig Langzeitmotivation bietet, wenn man die Kampagne durch hat.


    PRO

    • Auf den Westen ausgerichtet
    • Entwickler hat viel Erfahrung und Ressourcen im Überfluss
    • Optisch ansprechend
    • Interessanter Schwerpunkt auf Kampagne und Story

    Contra

    • Noch wenig Informationen zu Gameplay
    • Wie sieht die Langzeitmotivation bei einem Story-lastigen MMORPG aus?
    • Versteht Pearl Abyss wirklich unseren Geschmack?

    Das ist für 2020 geplant:

    Es gab jetzt eine längere Sendepause zum Spiel, nachdem es im Dezember vorgestellt wurde. Crimson Desert hat aber eine Beta für 2020 angekündigt. Da der Westen so im Fokus der Entwicklung steht, könnte das Spiel auch für uns relevant werden.

    Wir können im Laufe von 2020 mehr Informationen und erste Tests erwarten. Wenn alles glatt geht, ist der Release dann Ende 2021. Gut möglich, dass Crimson Desert für PS5 und Project Xbox Series X eine wichtige Rolle einnimmt.

    Das ist 2020 schon passiert:

    Trotz Corona-Krise läuft die Entwicklung von Crimson Desert, nach Plan, wie uns Pearl Abyss auf Nachfragen zusicherte. Im Moment stelle man viele neue Entwickler ein.

    Was ist das Besondere an Crimson Desert?

    Lange Zeit hatte ich die Idee eines Spiels, das zunächst eine Single-Player-Story erzählt, welche mich dann in eine persistente Online-Spielwelt führt. Crimson Desert könnte genau dies liefern. Angeblich gibt es eine Single-Player-Kampagne und ihr spielt außerdem in der Onlinewelt eines MMORPGs.

    Dieses Prinzip dürfte Crimson Desert für alle Rollenspieler interessant machen, egal, ob sie Single-Player- oder MMORPG-Fans sind.

    An dieses Spiel erinnert es mich:

    Man mag mich für verrückt erklären, aber der Trailer von Crimson Desert hat mich an den Abschnitt auf den Skellige Inseln in The Witcher 3 erinnert. Diese nordische Atmosphäre gefiel mir in CD Projekt Reds Rollenspiel schon richtig gut.

    Daher hoffe ich, dass Crimson Desert mir ein ähnliches Spielgefühl beschert, denn The Witcher 3 ist ein fantastisches Spiel!

    Darum freue ich mich auf das Spiel:

    Ich bin mit Black Desert Online nie richtig warm geworden. Ich wollte immer in diese Welt eintauchen, aber sie fühlte sich für mich eher wie eine Kulisse an. Der erste Trailer von Crimson Desert dagegen hat eine ganz andere Atmosphäre erzeugt. Die Welt macht einen lebendigeren Eindruck und lädt mich gleich viel mehr ein, darin PvE-Abenteuer zu erleben.

    Wann rechne ich ungefähr mit dem Release?

    Die Entwickler bei Pearl Abyss meinen zwar, dass Crimson Desert 2020 noch in eine Beta starten soll, allerdings zeigt die Erfahrung mit Releases bei MMORPGs, dass man doch ein paar Monate mehr draufrechnen sollte. Deswegen glaube ich, dass Crimson Desert nicht vor Mitte/Ende 2021 erscheint.


    Quelle: https://mein-mmo.de/spiele-uber-20-jahre-mmorpgs-top-5/2/ und https://mein-mmo.de/8-aussicht…-neuen-mmos-mmorpgs-2020/ <3

    Ein Krieger entblößt sein Herz nicht, solange ihm keine Axt die Brust öffnet.