Exklusives Interview mit Entwickler Pearl Abyss zum kommenden Action-Titel

  • Seitdem Crimson Desert letztes Jahr von Entwickler Pearl Abyss angekündigt wurde und die Spieler vor allem mit seiner Optik beeindruckte, ist Crimson Desert eines der am meisten erwarteten Spiele für 2021. Einst wurde gemunkelt, dass es sich um den Nachfolger von Black Desert Online handelt. Später wurde klargestellt, dass Crimson Desert die gleiche Weltsicht teilt, aber nicht als Fortsetzung. Außerdem hat es sich von einem MMORPG zu einer Art Hybrid aus Einzelspieler- und Online-Titel entwickelt. Nach dem kürzlich erschienenen Interview-Artikel von Pearl Abyss musste MMO Culture einfach ein Folge-Interview führen.

    Frage 1: 2020 war ein hartes Jahr für alle und alle Branchen. Wie hat sich die Pandemie auf den Zeitplan von Pearl Abyss ausgewirkt und wie hat sich das Unternehmen angepasst?

    A: Mit der Ausbreitung von COVID-19 gab es auch in der Spieleindustrie viele Veränderungen. Da zum Beispiel Offline-Events abgesagt wurden, waren die direkten Kommunikationsmöglichkeiten mit unseren Nutzern eingeschränkt. Wir haben jedoch Veranstaltungen geplant, um mit noch mehr Anwendern über Online-Kanäle zu kommunizieren. Wir haben Benutzer aus der ganzen Welt zu Live-Streaming-Events eingeladen, die wir traditionell an Offline-Veranstaltungsorten durchgeführt haben.


    Dies ermöglichte uns, die globale Kommunikation systematisch fortzusetzen, indem wir Untertitel und Simultandolmetscher in verschiedenen Sprachen einsetzten. Intern arbeiten wir derzeit von zu Hause aus, um unsere eigene Gesundheit und Sicherheit zu gewährleisten. Für einige Mitarbeiter, die unweigerlich im Büro arbeiten müssen, tun wir unser Bestes, um Quarantäneverfahren zu befolgen, wie z. B. die Installation eines Ganzkörpersterilisators und einer Wärmeerkennungskamera am Eingang des Büros.


    Frage 2: Nicht viele Menschen in Übersee wissen von dem neuen Bürogebäude der Zentrale, das Pearl Abyss gerade baut. Bitte erzählt uns mehr darüber und wie es Pearl Abyss in der Zukunft helfen wird.

    A: Pearl Abyss hat sich als Unternehmen durch einen kontinuierlichen Anstieg der Mitarbeiterzahl vergrößert. Mit dem Ziel, in der ersten Hälfte des Jahres 2022 umzuziehen, wird derzeit ein neues Bürogebäude in Gwacheon, Gyeonggi-do, gebaut, das voraussichtlich etwa 1600 Mitarbeiter beherbergen kann. Im Einklang mit unserer Unternehmensphilosophie "Wir verfolgen die besten Anstrengungen und bieten die besten Belohnungen" werden verschiedene Einrichtungen wie ein Fitnesscenter, eine Kindertagesstätte und eine digitale Bibliothek gebaut, um das Wohlbefinden und die Arbeitseffizienz der Mitarbeiter zu steigern. Das neue Gebäude wird die beste Umgebung für die Entwicklung und Wartung verschiedener Projekte in der Zukunft bieten.


    Pearl Abyss - Baubeginn für massiven neuen Hauptsitz im Dezember Pearl Abyss - Baubeginn für massiven neuen Hauptsitz im Dezember

    Frage 3: Was können wir von Pearl Abyss in Bezug auf die Expansion in Übersee im Jahr 2021 erwarten?

    A: Derzeit bietet Pearl Abyss Black Desert auf allen Plattformen 40 Millionen Menschen in 150 Ländern auf der ganzen Welt an, und wir expandieren weiter in Überseemärkte, indem wir unsere Spiele im Selbstverlag veröffentlichen. Ab Februar dieses Jahres soll Black Desert Online in Nordamerika und Europa im Direktvertrieb starten. Außerdem streben wir die weltweite Veröffentlichung von Crimson Desert im vierten Quartal dieses Jahres an.

    Frage 4: Offensichtlich wird Crimson Desert auf PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Wie sieht es mit der neuen Generation von Konsolen wie PlayStation 5 und Xbox Series X aus? Wird es eine andere Version geben, die zu den leistungsstärkeren Specs passt?

    A: Crimson Desert wird Geräte der nächsten Generation wie PS5 und Xbox Series X unterstützen. Außerdem wollen wir den Nutzern das Spielen auf so vielen Plattformen wie möglich ermöglichen.

    Frage 5: Crimson Desert basiert auf einer verbesserten Version der Black Desert-Engine. Besteht die Sorge, dass PlayStation 4 und Xbox One das Spiel nicht verarbeiten können?

    A: Crimson Desert wird nicht auf einer verbesserten Version der Black Desert-Engine entwickelt, sondern auf unserer komplett neuen Spiele-Engine der nächsten Generation. Pearl Abyss verfügt über ein langjähriges Know-how in der Entwicklung und Optimierung unserer proprietären Engine, und wir werden unser Bestes tun, um sicherzustellen, dass die Benutzer Crimson Desert auf einer Reihe von Geräten genießen können, einschließlich der Geräte der nächsten Generation.

    Frage 6: Aus dem vorherigen Artikel wissen wir, dass Crimson Desert jetzt ein Einzelspieler-Erlebnis mit einem Online-Multiplayer-Modus ist. Gibt es andere Spiele, die das gleiche System verwenden, auf die sich Spieler beziehen können?

    A: Wenn es um Einzelspieler- und Mehrspielermodi geht, ist es schwierig, über andere Spiele zu sprechen, die das gleiche System wie Crimson Desert haben könnten. Intern glauben wir, dass "Crimson Desert ein eigenes Genre ist". In Crimson Desert gibt es keine separaten Einzelspieler- und Mehrspielermodi, die unabhängig voneinander sind, sondern beide sind organisch miteinander verbunden, um ein einzigartiges Spielerlebnis zu bieten. Aber natürlich können diejenigen, die ein reines Einzelspielerspiel spielen wollen, dies auch tun.

    Frage 7: Bedeutet der Wechsel von einem traditionellen MMORPG, dass Crimson Desert vom Genre her nicht mehr als Massive Multiplayer Online (MMO) Titel angesehen wird?

    A: Es ist kein traditionelles MMORPG, sondern eher ein Open-World-Action-Adventure-Spiel, das auf einer erzählerisch ausgerichteten Einzelspieler-Kampagne basiert. Es gibt auch einen Multiplayer-Modus, und die Spieler werden feststellen, dass die Einzelspieler- und Multiplayer-Erfahrungen miteinander verbunden sind. Crimson Desert wurde früher als MMORPG vorgestellt, aber das Genre hat sich geändert, um die Erzählung, die Geschichte und die Action, die wir anstreben, besser zum Ausdruck zu bringen.

    Frage 8: Ist plattformübergreifendes Spielen für den Multiplayer-Modus angedacht?

    A: Wir können uns in diesem Stadium der Entwicklung nicht zur plattformübergreifenden Unterstützung äußern, aber es ist sicherlich eine Richtung, die wir in Betracht ziehen, damit so viele Benutzer wie möglich das Spiel auf verschiedenen Plattformen spielen können.

    Frage 9: Es wurde erwähnt, dass es optional ist, sich am Multiplayer-Modus zu beteiligen. Bedeutet das, dass es keine Multiplayer-exklusiven Inhalte in Crimson Desert gibt?

    A: Es wird keine exklusiven Multiplayer-Inhalte geben. Das Gameplay wird auf dem Einzelspielermodus basieren, der organisch mit dem Mehrspielermodus des Spiels verbunden ist. Dies ermöglicht es den Spielern, das Spiel in einem Stil ihrer Wahl zu spielen.

    Frage 10: Im Gameplay-Trailer haben wir eine Szene gesehen, die einer Burgbelagerung ähnelt. Kann man davon ausgehen, dass die Spieler einige traditionelle MMORPG-Gameplay-Features zu sehen bekommen werden?

    A: Obwohl es Belagerungen geben wird, werden die Spieler feststellen, dass sie sich von den bestehenden Formen der Belagerungen von Fraktion gegen Fraktion unterscheiden. Wir bereiten verschiedene Arten von PvP-Inhalten und groß angelegte Schlachten vor, wie zum Beispiel die Belagerungsschlacht, die in unserem Gameplay-Trailer gezeigt wird. Es ist jedoch noch zu früh, um sich zum Umfang der Teilnehmer für solche Inhalte zu äußern, da sich die Inhalte noch in der Entwicklung befinden.

    Frage 11: Der Protagonist von Crimson Desert ist Macduff und wir haben ihn schon in einigen Trailern und Werbematerialien gesehen. Gibt es Möglichkeiten für die Spieler, seine Ästhetik und vielleicht seine Körperausrüstung anzupassen?

    A: Macduffs kosmetisches Aussehen kann je nach Ausrüstung verändert werden, aber sein Gesicht ist nicht anpassbar, um die Geschichte natürlicher zu vermitteln. Allerdings können Sie zusätzlich zur Hauptgeschichte einen separaten Charakter in "Another Journey (vorläufiger Name)" erstellen. Wenn Sie dies tun, können Sie das Aussehen dieses Charakters mit dem erweiterten Anpassungssystem von Pearl Abyss anpassen.

    Frage 12: Werden die Puzzles, Rätsel und Herausforderungen, die in Crimson Desert verstreut sind, weniger erfahrene Spieler einschüchtern und abschrecken?

    A: Wir betreiben eine Menge Forschung, damit auch Spieler mit wenig Spielerfahrung sich schnell anpassen und das Spiel genießen können. Je tiefer man in die Welt von Crimson Desert eintaucht, desto einfacher und zugänglicher wird die Welt und bietet ein Abenteuer, das Spieler unabhängig von ihrer Erfahrung zufrieden stellt.

    Frage 13: Wie kam es zu der Idee, Wrestling- und Taekwondo-Moves in Crimson Desert einzubauen? Und ist es etwas, das in der Welt von Pywel als Sportart anerkannt ist?

    A: Wir sind sicher, dass jeder irgendwann einmal Wrestling-Spiele in einer Spielhalle gespielt hat. Wir holen uns viele Ideen in solchen Spielen und wir recherchieren auch viel. Waffen sind auch ein Merkmal von Crimson Desert, aber dann auch Elemente des Tag-and-Play-Kampfes. Als es um den Kampf mit Söldnern ging, haben wir uns überlegt, welche Features notwendig sind und sie entsprechend entwickelt. Der Taekwondo-Kick wurde von einem Schüler eines tatsächlichen nationalen Taekwondo-Athleten per Motion-Capture aufgenommen, und die Wrestling-Moves wurden von einem tatsächlichen Wrestler ausgeführt. Im Gameplay-Trailer sieht man die Söldner mit verschiedenen Kampffähigkeiten, wie z.B. dem Kampf mit der bloßen Faust, kämpfen. Allerdings sind diese Disziplinen in der Welt von Pywel nicht als Sport anerkannt.

    Frage 14: Es scheint, dass es einen großen Fokus auf den Nahkampf gibt, sei es mit Waffen oder mit Wrestling-Moves. Werden diese Moves im Vergleich zu einem AOE-Magiezauber effektiv gegen große Gegnergruppen sein?

    A: Sie werden effektiv sein, wenn man seine Gegner in kleinräumigen Kämpfen außer Gefecht setzt, die sich von der Massenvernichtung durch Zaubersprüche unterscheiden. Allerdings muss man bei groß angelegten Angriffen vorsichtig sein, da sie in der Welt von Crimson Desert viele Ressourcen erfordern.

    Frage 15: Bei so vielen Bewegungsmechaniken und einer großen offenen Welt, die es zu erkunden gilt, könnte es geheime Orte oder Begegnungen geben, die im Spiel versteckt sind?

    A: Es wird natürlich verschiedene versteckte Orte zum Erkunden und zufällige Begegnungen geben. Die Art dieser Inhalte wird variieren, aber wir haben versucht, sie so zu gestalten, dass sie für die Spieler nicht zu stressig werden.

    F: Da sich Crimson Desert mehr auf die Geschichte eines Einzelspielerspiels konzentriert, können die Spieler nach Abschluss des Spiels ein tatsächliches Ende erwarten?

    A: Obwohl der Einzelspielermodus ein Ende hat, können die Spieler das Spiel in einem Modus weiterspielen, den wir "Another Journey (Name kann sich noch ändern)" nennen. Dieser Modus kann gespielt werden, wann immer der Spieler möchte, ohne das Ende des Einzelspielermodus zu sehen, und ist organisch mit dem Einzelspielermodus verbunden, so dass die Spieler eine einzigartige Spielerfahrung genießen können.


    Werft auch einen Blick in die Galerie:


    McDuff kämpft gegen eine Kreatur auf einer schneebedeckten Wiese Panorama einer Burg Söldner mit Fackeln Söldnerin mit Pfeil und Bogen download_screenshot_10


    Übersetzung von: Gomez


    Quelle(n):

    Ein Krieger entblößt sein Herz nicht, solange ihm keine Axt die Brust öffnet.

  • Zitat

    "A: Derzeit bietet Pearl Abyss Black Desert auf allen Plattformen 40 Millionen Menschen in 150 Ländern auf der ganzen Welt an, und wir expandieren weiter in Überseemärkte, indem wir unsere Spiele im Selbstverlag veröffentlichen. Ab Februar dieses Jahres soll Black Desert Online in Nordamerika und Europa im Direktvertrieb starten."


    Gibt es nähere Infos wie das gemeint ist? Das Spiel wird wohl kaum nächsten Monat schon in den Pre-Order verkauf gehen.


    Zitat


    Außerdem streben wir die weltweite Veröffentlichung von Crimson Desert im vierten Quartal dieses Jahres an.

    Schöne Meldung auf jeden Fall.

  • Gibt es nähere Infos wie das gemeint ist? Das Spiel wird wohl kaum nächsten Monat schon in den Pre-Order verkauf gehen.

    Gemeint ist dabei definitiv Black Desert Online.


    Crimson Desert erscheint wie im Beitrag erwähnt im vierten Quartal (hoffentlich :-P)

    Ein Krieger entblößt sein Herz nicht, solange ihm keine Axt die Brust öffnet.